Montag, 14. Juni 2010

Post #53: Es war ein Kampf

Hallo zusammen,

ja es war ein echter Kampf. Diese Woche habe ich gaaaaaaanz viele Layouts in meinem TwoPeasFolder gespeichert - und habe mich mit der Entscheidung für die Monatgsinspiration ganz schön gequält.
Denn die so talentierte Celeste Smith hatte wieder etwas beigesteuert. Oh Mann, mit ihr würde ich gerne mal einen Crop oder einen Workshop machen.
Aber ich habe auch einige Neuentdeckungen gemacht, wie z.B. NovArtiScrap´s "if you are going...".
Schlussendlich habe ich mich mal wieder für eine doppelte Montagsinspiration entschieden:

Zum einen das Werk "You never know" von der schwedischen Scrapperin Zoegakatten

und zum anderen
"we´re jammin´" von Cindy Liebel

Wieder einmal Werke mit recht spärlichen Papiereinsatz und wenig Embellishment, aber ihr kennt ja langsam meinen Geschmack ;)

Gerade eben habe ich eine interessante Diskussion im SBT verfolgt, wo es darum ging, was man an scrappigen Abkürzungen benutzt und wie man sie selbst ausspricht bzw. beim Lesen im Kopf denkt.
Das Beispiel hatte Nadine genannt: El-Ooh
Ich brauchte auch einen Moment, um zu verstehen, daß im Beispiel "Lo", die Kurzform von Layout gemeint war.
Ich bemühe mich wenig Abkürzungen zu benutzen, deshalb denke und spreche ich immer "Layout", auch wenn mir mal beim tippen ein "Lo" rausrutschen sollte.
Leider gibt es kein entsprechendes deutsches Wort, was man benutzen könnte, oder fällt euch etwas ein? Heute habe ich hier ja "Werk" benutzt, aber vielleicht gibt es ja auch etwas noch passenderes? Schreibt mir eure Anregungen oder Meinungen zu dem Thema in Form eines Kommentars. Das wäre lieb! ;)

Macht es gut!

Inga

1 Kommentar:

  1. WOW, ich bin total begeistert von Deinem Blog und Deinen Werken!! Echt klasse...!
    Liebe Grüße von Tina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich immer über Feedback! Liebe Grüße, Inga

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...