Montag, 30. August 2010

Post #72: Montagsinspiration

Hallo zusammen,
Hi there,

ja, ich habe es endlich wieder geschafft, eine brandaktuelle Montagsinspiration herauszusuchen. Ohne weiteres Geplänkel - hier ist sie:
yes, I did it! I found a brandnew Monday-Inspiration on Two Peas for you. Without further ado - here we go:


Gestaltet wurde das Layout von Vivian Masket
Es hat mich angesprochen, weil ich ja selbst diesen Sommer in Rye war und weil ich momentan Layouts mit so viel Journaling wirklich beeindruckend finde.

This Layout was made by Vivian Masket
It struck me, because I went on holidays to rye this year, too, and because I am really impressed by layouts that show so much journaling.


So, das war es wohl für heute.
Macht es gut!
So, that´s it for today.
Have a good one!


Inga

Post #71: Neuer Mitbewohner

Hallo zusammen,

wir haben seit gestern einen neuen Mitbewohner:



Wir finden ihn charmant, aber unerbittlich ;)
So, nun geh ich mal schnell die Montagsinspiration einstellen.

Macht es gut!

Inga

Montag, 23. August 2010

Post #70: Und nun was Scrappiges

Hallo mal wieder,

heute dann zum letzten Mal. Ich mag nämlich noch was Scrappiges zeigen. Schliesslich ist das in letzter Zeit sehr kurz gekommen. Außerdem hatte ich noch keine Zeit bei TwoPeas reinzuschauen, so daß es erst nächsten Montag mit der Montagsinspiration weitergehen kann.
Da habe ich nun beschlossen, mich selber als "Ersatzinspiration" zu nehmen.

Als erstes zeige ich euch mein Reisetagebuch, was ich vorab gefertigt habe. Es war mir wahrlich eine Hilfe, Gedanken zu diesem Urlaub festzuhalten. Zumal wir so viel in so wenig Zeit gesehen haben, daß ich sonst jetzt bereits einige Namen und Orte wieder vergessen hätte.

Also hier ist es:




Ich habe es im Format 6 x 12 inch gehalten und das war wirklich praktisch. Den "Notizbogen" habe ich selber entworfen und ausgedruckt. Das verwendete Material stammt, bis auf wenig Ausnahmen aus einem der letzten Monatskits von Dani Peuss.
Nun muß ich nur noch die Bilder entwickeln lassen und dann kann ich es euch auch mal gefüllt zeigen.


Und noch vor diesem Reisetagebuch ist ein Minibook fertig geworden. Ja, ihr habt richtig gelesen: ich habe ein Minibook gewerkelt. Wunder gibt es immer wieder ;)
Und hier ist es:











Es ist einem Sonntagausflug ins Muttental in Witten gewidmet, den wir mit Bekannten unternommen haben. Diesmal sind nur Photos von Landschaft und Objekten verarbeitet, keine Portraitphotos. War auch mal schön. Bearbeitet habe ich die Fotos vor dem Entwickeln mit einer Photoshop Action genannt "70s". Das paßte ganz wunderbar zu den Papieren aus der Earthlove Serie, fand ich.
Ich hoffe, es gefällt euch auch.

Das war es dann für heute!
Ich werde die Ruhe heute abend genießenund hoffentlich wieder an den Scraptisch kommen, denn so langsam kribbelt es mich in den Fingern und außerdem ahbe ich mit den 6. Scraplift bei Scrapfriends angemeldet ;)

Macht es gut!

Inga

Post #69: Südengland

Und schon wieder hallo zusammen,

so ein Urlaub macht im Nachhinein ganz schön viel Arbeit. Nicht nur die Wäscheberge, die gewaschen, getrocknet und gebügelt werden wollen stehen an. Auch der Kühlschrank sieht aus wie leer gefegt - dabei war Tazz von den Looney Toones bestimmt nicht bei uns ;)
Aber eine der schöneren Aufgaben ist sicherlich, alle Photos zu sichten, auszuwählen und zu überlegen, was man damit so alles anstellen kann.
Ich habe mir ein paar Tage Zeit genommen und nun ist es endlich soweit: Dem, der interessiert ist, kann ich eine Auswahl meiner Photos zeigen:

Dann mal los mit der Bilderreihe Südengland 2010:
Die Rasselbande (unserer ist der kleinste, der Rest ist Urlaubsbegleitung)


Sissinghurst Castel Gardens




Kiesstrand



Tagesausflug London


der neue weltgrößte Applestore musste besucht werden ;)


Mal wieder Kiesstrand und Steinewerfen - diesmal in Eastbourne


Noch mehr Garten - Grabsteine - Burgen





Unsere Mini-Maus



Weiter auf der Route der Burgen und Gärten des National Trust










Unser Haus:



mit Wintergarten

Abschied von Dover




Schön war es. Die Landschaft und die Gärten haben uns fasziniert. Das Wetter hat gut mitgespielt. An- und Abreise haben gut geklappt. So soll es sein! Nächstes Mal gerne wieder, dann aber noch weiter westlich, damit wir auch mal Sandstrand zu sehen bekommen.

Ich hoffe, ich habe dem einen oder anderen nun Lust auf Südengland gemacht.

Macht´s gut!

Inga

Post #68: Mal wieder ein Scraplift

Hallo zusammen,

frisch zurückgekehrt, habe ich bei Scrapfriends gesehen, daß der Scrapliftzirkel #1 bereits aufgelöst wurde. Dehsalb kann ich nun an dieser Stelle mal wieder ein Werk von mir zeigen:


Es trägt den Titel "you´ve got a friend in me"
Die Fotos habe ich vor dem Entwickeln mit einer Photoshop Action bearbeitet - momentan liebe ich diese Möglichkeit, die Fotos ausdrucksstärker zu machen sehr. Das Papier ist von Yellow Little Bicycle und lag schon länger bei mir rum - jetzt konnte ich mich endlich überwinden, es zu benutzen. Ich hoffe, es gefällt euch auch.

Das war sicherlich nicht der letzte Post für heute, denn ich habe euch ja noch Fotos versprochen...und ich mag auch endlich wieder was scrappiges zeigen, denn fürs Zeigen blieb beim Waschen, Bügeln und Kofferpacken leider gar keine Zeit mehr.

dann macht´s mal gut!

Inga

Post#67: Ein Gewinn!!!

Hallo zusammen,

wisst ihr, was mich bei unserer Heimkehr erwartete?!
Ich werde es euch verraten:
Ein Gewinnpäckchen von Teena
Ich war so baff und habe mich sehr, sehr, sehr gefreut!
Aber das Sonderbarste war, daß unser Postbote anscheinend auch urlaubsreif war, denn er hat den Umschlag beim ersten Mal wieder zurückbefördert mit dem Vermerk "Empfänger unbekannt" - obwohl die richtige Adresse vermerkt war... Die arme Teena hat somit 2 x Porto ausgeben müssen, um mir ihr RAK zukommen zu lassen. An dieser Stelle entschuldige ich mich daher für die Fehler des Postboten - keine Ahnung, was ihn da geritten hat.

Und ich habe mir erlaubt, das Fotos des Gewinn von Teena zu mopsen, damit ich euch zeigen kann, was im Umschlag war:



Nochmals herzlichen Dank an Teena für das tolle RAK! Ich kann es kaum erwarten, mit dem Material was schönes anzustellen! Dazu dann später mehr an dieser Stelle.

Ich geh jetzt Fotos hochladen und dann zeige ich euch, was ich in den letzten 14 Tagen so alles gesehen habe.

Macht´s gut!

Inga

Montag, 2. August 2010

Post # 66: Ein Zwischenhoch

Hallo zusammen,

dem geneigten Leser wird aufgefallen sein, dass ich die letztwöchige Montagsinspiration ausfallen lies. Ich komme momentan kaum dazu, die TwoPeasGalerie zu durchstöbern und auch selber schaffe ich kaum etwas Scrappiges zu produzieren.
Vielleicht kann ich nächste Woche noch mein Travel Journal zeigen, denn dort fehlen ja "nur noch" die Tabs ;), aber wer weiß.

Da ich aber in der zweiten Augustwoche bestimmt nicht zum Bloggen kommen werde und danach wohl ggf auch nicht, wollte ich ein kleines "Blogger-Zwischenhoch" einlegen und wenigstens diesen Montag euch ein paar Zeilen mehr als sonst hinterlassen. Ausserdem gibt es heute nun wieder eine Montagsinspiration:

da Layout ist von NatalieHearn und heißt "adoration"


wieder mal Kraft CS - hihi
meine Vorlieben wird man in einer Übersicht der Montagsinspirationenen sicherlich ersehen können.Habt ihr auch eine Lieblings-Farbkombi oder ein Lieblingsprodukt? Gibt es etwas, woran ihr euch nicht satt sehen könnt, selbst wenn ihr es in euren Projekten nie benutzt? Gibt es eine Stilrichtung, die ihr gerne anseht, aber selber nicht umsetzen könnt oder wollt? Lasst es mich doch in einem Kommentar wissen.

So, ich muss schon wieder los und den Staubwedel schwingen - bald kriegen wir Besuch und das Haus soll einigermassen blitzen, also wird von oben bis unten alles gewienert und Müll aussortiert, alte Möbel entsorgt, etc.

Bis bald dann mal!
Macht es gut.

Inga
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...