Montag, 7. März 2011

Post #118: Büchernachschau für Februar

Hallo zusammen,

im Februar habe ich nicht so viele Bücher gelesen. Aber zwei Bücher habe ich doch wieder von meinem SUB (=Stapel ungelesener Bücher) abgetragen.

1. "Der Schein trügt" von R.Stout
Intelligenter Krimi im Stil von H.Poirot. Stellenweise amüsant, ein paar reine Beobachtungsszenen zu viel, aber trotzdem sehr gut zu lesen

2. "Urteil in Stein" von R. Rendell
Man sieht das Unheil kommen! Der allwissende Leser möchte den Romanfiguren ständig zurufen, daß sie die falsche Entscheidung treffen und man kann das Böse nicht abwenden. Mal eine ganz andere Herangehensweise an einen Krimi. Das "Ergebnis" ist von Anfang an klar und unabwendbar - und trotzdem verfolgt man interessiert die Entstehung und das Schicksal der Romanfiguren.

Außerdem habe ich noch 7 Theaterstücke gelesen, um eine Auswahl für die Gruppe "Lampenfieber" zu treffen. Leider hat es keiner meiner Favoriten geschafft, bei der Endabstimmung zu siegen. Anderen Theatergruppen und -interessierten möchte ich an dieser Stelle einfach die Stücke " Schau nicht unters Rosenbeet" und "zum Henker mit den Hanks" empfehlen. Zwei schwarze Komödien im Stile der Addams Family - schwarzer Humor, morbide Komik und bestimmt extremer Spielspaß für die Darsteller sowie ein gelungener Theaterabend für die Zuschauer.

Die Montagsinspiration muß leider noch warten, denn mein TwoPeasZugang hakt momentan etwas.

Bis später dann also,

Inga

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich immer über Feedback! Liebe Grüße, Inga

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...