Dienstag, 15. November 2011

Post #165: Auf einen Tip hin

Hallo zusammen,

Nadine J. hat mich auf einen tollen Blog hingewiesen: die-lesende-minderheit

Das ist mein Beitrag zu diesem Thema:


Ich selber habe gerade keinen Weihnachts- oder Winterkrimi in der Auswahl, aber ich empfehle gerne hier welche:

1. Hercule Poirots Weihnachten gerne als Hörbuch

2. Sugar Cookie Murder in englischen Original
und übrigens, die eingeflochtenen Rezepte sind super!

3. Todsünde - aus der Jane Rizzoli Reihe von Tess Gerritsen

4. Trübe Wasser sind kalt - ein Kay Scarpetta Thriller rund um Silvester

5. alle Winter/Weihnachts/Silvester-Krimis aus der Daisy-Dalrymple-Reihe: Klassische englische Schreibweise, spannende Zeitreise, symphatische Heldin und Nebencharaktere:
Mistletoe and Murder
Death at Wentwater Court
Gunpowder Plot

So, das ist doch mal eine Auswahl, oder?!
Ich schau mal, ob ich noch etwas für mich finde. Dazu muß ich auch mal in meinen SUB (Stapel ungelesener Bücher) eintauchen...


So, dann gehe ich auch mal in unserem Bibliothekszimmer gucken, was mein SUB so zu bieten hat ;)


Macht es gut!


Inga

Kommentare:

  1. Ihr habt ein Bibliothekszimmer?!? Zeigen!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Vorliebe für Krimis kenne ich ja. Was haben wir damals bei Chapters und Indigo die englischsprachigen gesucht.

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich immer über Feedback! Liebe Grüße, Inga

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...