Montag, 4. Februar 2013

Post #232: und weiter mit Liften

Hallo zusammen,

nun ist der Jumpstart vorbei, die nachbearteiungszeit läuft noch bis morgen. Stellt sich nur die große Frage: UND DANN? Ach, da wird sich was finden. und wenn nichts Scrappiges, so doch zumindest die leicht verwaisten Körbe mit Bügel- und Faltwäsche, der Essensplan für die laufende Woche, das Kostüm zu Karneval, was noch fertiggestellt werden muss und vieles mehr.
Der Sohnemann geht dieses Jahr als viertes Fragezeichen, denn er kommt ganz nach mir und ist verrückt nach den Hörspielen der 3 Fragezeichen. Also kann ich nun die Hörspiele nicht nur beim Scrappen dudeln lassen, sonder höre sie auch tagsüber beim Kochen, Putzen, Spielen usw. 
Was das Kostüm angeht, so habe ich ein Jpg erstellt und lasse es bis morgen auf ein Tshirt drucken. Ich bin ja schon sooo gespannt, ob das gut aussieht... Dann noch Einwegkamera, Detektivausweis, Lupe und Fernglas am Hosenbund befestigt und fertig sind wir - so der Plan. Ach, die Schiebermütze auf dem Kopf soll auch nicht fehlen. Also eher ein gemäßigtes Kostüm, aber trotzdem nicht ideenlos, oder?

Zum Abschluss des heutigen Post gibt es natürlich weitere Lifts aus dem Jumpstart zu sehen:

now that jumpstart is over, the only question is: WHAT NEXT? No matter, there is enough to do, even if it is nothing scrappy, it homework like ironing, cooking plans and last but ot least the carnival costume for M.
He wants to go as the forth question mark, cause he love their radio plays as much as I do.
I went to the copy shop to have a tshirt printed. Hope that looks as great as planed. Then I have to get a disposable camera, a detective badge, a magnifier and a binocular - jsut add a flat cap and that´s it.

To end this post I will show you some lifts from the jumpstart:

Tag 6:
Vorgabe von Yvonne aus der Papierwerkstatt , ausgesucht von Mimi

7. Tag:
ausgesucht von Susanne W. Original von Magda Bolinskas

8. Tag:

Tagesaufgabe von Frauke, Vorlage von Sharmaine Kruijver 


9.Tag:

Original von Maggie Holmes, ausgesucht durch Marion K.

10.Tag:

präsentiert von Schnubbeldupp Anja, Vorlage von Andrea Gomoll

Die nächsten Layouts seht ihr dann morgen. Heute muss ich noch den letzten Lift anfertigen, denn es wäre doch ärgerlich, wenn mir ein Blinkie entgeht, nur weil mir ein einziger Lfit "fehlt". Der Gewinn an sich sind natürlich direkt mal 31 neue Layouts zum Jahreseinstand, aber das brauche ich wohl nicht zu betonen.
Next layouts will be presented tomorrow, so tune in again then ;)

Bis bald! Macht es gut!
Till next time! Have a good one!

Inga

1 Kommentar:

  1. Ich bin ja schon so auf das Kostüm gespannt! Wo ich doch eure Leidenschaft für die Drei ??? teile :-)
    Deine Layouts sind durchweg wunderbar, wie machst du das bloß bei so verschiedenen Herausforderungen? Ich bin derzeit so schrecklich ideenlos :-( Besonders angetan hat es mir das luftige, leichte Design des Mimi-Layouts, das lädt ja geradezu zum Durchatmen ein! Und die Maggieholmesstreifenkombi finde ich auch wunderschön.

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen. Ich freue mich immer über Feedback! Liebe Grüße, Inga

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...